Referenzen von Fischer + Rauch

Überblick über ausgewählte Projekte

Stadt Isny im Allgäu


5 Hausarztsitze in der Stadt Isny erfolgreich nachbesetzt!
Lösung des sich abzeichnenden Hausärztemangels durch erfolgreiche Kampagne in sozialen Medien zur Gewinnung von Nachfolger:Innen
www.arzt-in.isny.de

Kreisbote // 27.03.2021 (59 KB)

MVZ Immenstadt Allgäu GmbH


  • Durchführung einer OP- und Personalanalyse inkl. Honorarcheck
  • Leistungsauswertung mit Berechnung Personalbedarf
  • Beratung zu Optimierung und Re-Positionierung
  • Beratung zu Kooperationsverträgen


MVZ Günzburg gGmbH


Organisationsberatung zum Aufbau eines MVZ:
  • Unterstützung bei der Konzeptentwicklung und Erstellung der Projektplanung
  • Begleitung bei der Umsetzung durch Projektkoordinierung und Projektmanagement
  • Kommunikation und Moderation in Gremien und bei Veranstaltungen
  • Personelle Strukturierung des MVZ-Managements
  • Unterstützung beim Aufbau des personellen Betriebs, inkl. Recruiting
  • Impuls-Workshop zur Verbesserung von Organisation und Kommunikation


Gesundheits­netz Westallgäu e.V.


Studie und Projektkonzeption zu einem Gesundheitszentrum im Westallgäu unter Berücksichtigung der aktuellen Versorgungssituation und der absehbaren Entwicklungen zur Sicherstellung der haus- und fachärztlichen Versorgungsstruktur.
  • Impulsvortrag und Moderation mehrerer Veranstaltungen der Ärzteschaft
  • Kontaktaufnahme mit örtlichem Krankenhausträger
  • Vorstellung verschiedener Betreibermodelle für ein Gesundheitszentrum / Ärztehaus


Stadt Isny im Allgäu


Konzeptentwicklung Gesundheits­zentrum unter Einbeziehung der Bedarfsanalyse der niedergelassenen Ärzteschaft. Enge Abstimmung mit Fachbereich III, Bauen, Wirtschaft und Immobilien sowie Fa. Igel & Kaufmann (Immobilien – Makler und Sachverständige). Präsentation in den kommunalen Gremien und Vor-Ort-Betreuung von interessierten Praxen und weiteren potentiellen Nutzern.

Entwicklung eines Ärzterecruiting-Programms zum Erhalt der niedergelassenen Versorgungsstrukturen via Internet und Social Media. Zielgruppenanalyse und zielgruppenorientierte Ansprache in Kooperation und enger Absprache mit Stadt Isny, Isny Marketing und Fa. Kodiak-Markenkommunikation.


Lehrauftrag am Institut für soziale Berufe Ravensburg


Dr. Guntram Fischer unterrichtet als Honorarlehrkraft am Institut für Soziale Berufe Ravensburg an der Dependance Wangen i.A. in folgenden Ausbildungsgängen:
  • generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann
  • Ausbildung zur Altenpflegehelferin / zum Altenpflegehelfer



Zentrum für ambulante Diagnostik und Chirurgie Freiburg


  • Kalkulation verschiedener Leistungsbereiche (OP, Steri)
  • Beratung zur strategischen Ausrichtung
  • Unterstützung bei der Nachbesetzung von Niederlassungen
  • Entwicklung einer nachhaltigen Umwandlung in eine MVZ-Struktur
  • Moderation des Prozesses
  • Präsentation im Rahmen einer Mitarbeiterversammlung



Sana Kliniken Landkreis Biberach


Projektbegleitung bei Konzeption und Realisierung des Medizinischen Dienstleistungszentrum Biberach (MDL) mit Recherche und Ansprache von Arzt­praxen, Planung AOZ und Betreuung von Kooperationsverträgen.
Das MDL ist ein interdisziplinäres Ärztehaus auf dem Gelände des Medizincampus Biberach, welcher im Zuge des Neubaus der Klinik Biberach entstehen wird.
Mitwirkung bei der Konzeption des Gesundheitszentrum Riedlingen bis Ende 2015.


Stadt Brackenheim / Förderverein Krankenhaus Brackenheim e.V.


Unterstützung und Beratung der Stadt und des Fördervereins bei der Konzeptionierung eines Ambulanten Operationszentrums (AOZ) zum Erhalt einer attraktiven Gesundheitsversorgung in Brackenheim nach Schließung des dortigen Krankenhausstandortes

Analyse, Kontaktaufbau mit operativ tätigen Ärzten und Praxen, Skizzierung von Umsetzungsmöglichkeiten, Sondierungsgespräche mit allen Beteiligten inkl. Krankenhausbetreiber-Gesellschaft


Erhard & Stern
Real Estate Development – Investment-Hospitality


  • Unterstützung des Bauträgers bei Einwicklung und Umsetzung des Projektes Gesundheitszentrum Bahnstadt Heidelberg
  • Analyse der in Frage kommenden Arztpraxen unter sozialrechtlichen Gesichtspunkten
  • Entwicklung eines Exposees
  • Anzeigenschaltung in zielgruppenoptimierten Print-Medien
  • Kontaktaufbau zu in Frage kommenden Praxen
  • fachliche Beratung des Bauträgers



Isny und Leutkirch


Erstellung einer Studie für die Städte Isny und Leutkirch: "Konzeption einer Einrichtung zur Gesundheitsversorgung für die Städte Isny und Leutkirch" um die Auswirkungen und Handlungsmöglichkeiten auf und für den Gesundheitsbereich nach Schließung der Krankenhausstandorte Leutkirch und Isny zu untersuchen.
  • Vorstellung der Studie in Gemeinderatssitzungen
  • weiterführende Überlegungen zur Unterstützung der niedergelassenen Ärzteschaft im Prozess der Praxisübergabe an Nachfolger.


www.isny.de

Bodensee-Sportklinik


  • Unterstützung bei der Suche nach Anästhesisten für die  Betreuung der neuen OP-Möglichkeiten
  • Beratung bei der medizintechnischen Ausstattung der Anästhesieabteilung sowie Angebotseinholung
  • Unterstützung bei der Antragstellung auf eine Sonderbedarfszulassung


MedDesign Hamburg
Organisationsdesign
Prozessdesign
Geschäftsdesign


Gemeinsame Entwicklung des Projektes „Ambulante Operationszentren als Profitcenter“ als Modulkonzept aus AOZ, Sterilgutaufbereitung und Privatklinik nahc § 30 GewO.
Präsentation bei diversen Institutionen der Gesundheitswirtschaft.


Orthopaedicum Freiburg


  • Unterstützung, Beratung und Kalkulationen bei Kooperationsverträgen
  • Abstimmungen mit Krankenhausträger
  • Begleitung der Neubauplanung von OP und Privatklinik